Herzlich Willkommen!

Wir möchten Ihnen auf dieser Seite Informationen anbieten zum Zweck des Vereins, zu seinen Zielen, der bisherigen Entwicklung, seinen internen und bilateralen deutsch-polnischen Projekten und zu den Veranstaltungen.

Weiterlesen …

Suchanzeigen - Lesehilfe - etc.

Da in unseren Mailinglisten keine Anhänge erlaubt sind, erhalten Sie hier die Möglichkeit zur Veröffentlichung. Zur Zusendung entsprechender Bilder oder Unterlagen verwenden Sie bitte diese eMail-Adresse.

Zum Lesen der Einsendungen folgen Sie bitte diesem Link.

Aufruf deutschsprachige Schulen in der Woiwodschaft Koszalin

Für das Lehrerprojekt des Pommerschen Greif werden Informationen zu Schulen, Lehrern und ehemaligen Schülern nach 1945 im Regierungsbezirk Köslin/in der Woiwodschaft Koszalin gesucht, z. B. Zeitzeugenberichte, Bilder von Schulen, Lehrern und Schülern – etwa wie die über die Schule von Bornzin.

Ich bitte um Zusendung der Informationen über die Stolp-L oder an Britta Kertscher.

Aktuelle Nachrichten | Zum Nachrichtenarchiv und RSS-Feed

von Uwe Kerntopf

Keine Miete für die Stolper Heimatstube und Archiv in Bonn-Auerberg!

Das Städtische Gebäudemanagement Bonn (SGB) teilte uns mit Schreiben vom 25.10.2021 mit, dass das Mietverhältnis unverändert bleibt.

Weiterlesen …

von Uwe Kerntopf

Toni Perrone verstorben

Vergangenen Montag verstarb Toni Perrone, die Präsidentin von unserem amerikanischen Partnerverein „Pomeranian Special Interest Group“, kurz PSIG.

Weiterlesen …

von Rainer Steingäber

Eröffnung des Lapidarium im ehemaligen Zirchow, Kreis Stolp

Am Freitag, dem 18. Juni 2021 war es also soweit. Andreas Golchert, mein Freund und Vereinskollege, der seine GOLCHERT-Vorfahren in Kunsow und verwandtschaftliche Beziehungen zu STIEWE und MEWS in Zirchow im Kreis Stolp hat, begleitete mich auf dieser Fahrt.

Weiterlesen …

von Rainer Steingäber

Auf dem Breiten Stein stehen

Noch schnell am Monatsende des Wonnemonates Mai ein Artikel zu den volkstümlichen Hochzeitsaufgeboten. Wenn irgendwo dieser noch Stein erhalten ist, könnte ja die DNA-Genealogie wieder von Nutzen sein ;-))

 

Weiterlesen …

von Rainer Steingäber

Pfarrbriefe

Briefkopf Pfarrbrief Juni 1950Es gibt manchmal glückliche Umstände bei der ergänzenden Quellenlage, wenn die Erlebnisgeneration viel in Papierform aufgehoben und wie im Fall der Familie Finkbein für die Orts- und Familienforschung zur Verfügung gestellt hat.

Weiterlesen …

Veranstaltungen

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.